++++ Willkommen auf unserer Clanpage, wir würden uns über Eure Kritik freuen ++++ Welcome to our homepage, we would welcome your comments and suggestions ++++

Lieber Gast, herzlich willkommen auf unserer Clanseite.

Starcraft 2: Blizzard nennt Piraterie als Grund für fehlende Multiplayer-LAN-Unterstützung

Details
Starcraft 2 liegt bei vielen Fans auf den vorderen Plätzen der aktuellen eSport-Hits. Die Echtzeitstrategie, die als Nachfolger von Starcraft bereits eine große Fanbasis verbucht, kann jedoch nur über aktive Internet-Verbindungen gespielt werden. Auf die Bekanntgabe Blizzards, Starcraft 2 werde über keine LAN-Unterstützung verfügen, reagierten bereits 2010 viele Fans bestürzt. Warum der US-Konzern bei Starcraft 2 auf eine lokale Multiplayer-LAN-Unterstützung verzichtet, war lange Zeit unklar. Doch nun meldete sich Chris Sigaty, Production Director von Starcraft 2, im Interview mit der Internetplattform Gamespot zu Wort und nannte den Grund für die fehlende Funktion: Piraterie. Vor allem die vielen Raubkopien von Warcraft 3 seien für Blizzard der Anlass gewesen, dass Starcraft 2 über keine eigene Multiplayer-LAN-Unterstützung für lokale Spiele verfügt, so Sigaty.